Willkommen im Blankeneser Kino

Kino-Champions 2011: Mychael Berg, Hans-Peter Jansen, Jan Marc Maier (v.l. - Foto: VdF e.V. Vom Bundesminister für Kultur und Medien sowie der Kulturbehörde Hamburg jährlich ausgezeichnet für ein hervorragendes Jahresfilm- und Kinderfilmprogramm!

Mi 27.8., 20.15 Uhr OUT OF ROSENHEIM 20 Jahre ARTHAUS




Foto rechts: Berlin, 24.11.2011 - Der Verband der Filmverleiher e.V. verleiht den Kino-Champion 2011 an Jan Marc Maier und Hans-Peter Jansen.

Heute im Programm
Samstag

23

August
DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 2

15:00: DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 2

Kinderkino
USA 14
R: Dean Deblois
95 Min.
Fenster schließen

DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 2

DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 2
Kinderkino
USA 14
R: Dean Deblois
95 Min.
Die Wikinger auf der Insel Berk haben sich mit den wilden Drachen, die einst die Dörfer unsicher machten, angefreundet. Astrid, Rotzbakke und der Rest der Clique verbringen ihre Freizeit mit dem neuen Lieblingssport der Inselbewohner: dem Drachenrennen. Nur der junge Wikinger Hicks, der von seinem Vater in die Rolle des neuen Häuptlings gedrängt wird, geht lieber auf Erkundungsflügen die weite Welt erforschen – natürlich auf dem Rücken von Drache Ohnezahn. Bei einer dieser Reisen trifft der Häuptlingssohn nicht nur seine totgeglaubte Mutter, sondern entdeckt auch eine geheime Eishöhle. In der sind hunderte, bislang unbekannte wilde Drachenarten zuhause – und der mysteriöse Drachenreiter. Bald geraten Hicks und Ohnezahn in einen Kampf um den Frieden auf Berk, den sie nur gemeinsam mit ihren Freunden gewinnen können….
Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

15:30: Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

USA 14
R: Lasse Hallström D: Helen Mirren, Manish Dayal
100 Min.
Fenster schließen

Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY
USA 14
R: Lasse Hallström D: Helen Mirren, Manish Dayal
100 Min.
Der junge Hassan Kadam hat ein außergewöhnliches Talent fürs Kochen. Als er sich gemeinsam mit seinem Vater gezwungen sieht, sein Heimatland Indien zu verlassen, beschließen die beiden, in den kleinen Ort Saint-Antonin-Noble-Val in Südfrankreich zu ziehen, um dort ein indisches Restaurant zu eröffnen. Das Maison Mumbai soll den Einwohnern des Ortes die exotische Welt der Gewürze und Reisgerichte näherbringen. Doch als Madame Mallory davon Wind bekommt, die Besitzerin des nahegelegenen Sternerestaurant Le Saule Pleureur, beginnt ein Kampf zwischen den beiden Lokalen. Der nimmt eine unterwartete Wendung, als Hassans Interesse an der französischen Haute Cuisine immer stärker wird – und er sich in die stellvertretende Küchenchefin Marguerite verliebt...
Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

17:15: Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

USA 14
R: Lasse Hallström D: Helen Mirren, Manish Dayal
100 Min.
Fenster schließen

Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY
USA 14
R: Lasse Hallström D: Helen Mirren, Manish Dayal
100 Min.
Der junge Hassan Kadam hat ein außergewöhnliches Talent fürs Kochen. Als er sich gemeinsam mit seinem Vater gezwungen sieht, sein Heimatland Indien zu verlassen, beschließen die beiden, in den kleinen Ort Saint-Antonin-Noble-Val in Südfrankreich zu ziehen, um dort ein indisches Restaurant zu eröffnen. Das Maison Mumbai soll den Einwohnern des Ortes die exotische Welt der Gewürze und Reisgerichte näherbringen. Doch als Madame Mallory davon Wind bekommt, die Besitzerin des nahegelegenen Sternerestaurant Le Saule Pleureur, beginnt ein Kampf zwischen den beiden Lokalen. Der nimmt eine unterwartete Wendung, als Hassans Interesse an der französischen Haute Cuisine immer stärker wird – und er sich in die stellvertretende Küchenchefin Marguerite verliebt...
HECTORS REISE ODER DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK

17:30: HECTORS REISE ODER DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK

D/Ca 14
R: Peter Chelsom D: Simon Pegg, Rosamund Pike
120 Min.
Fenster schließen

HECTORS REISE ODER DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK

HECTORS REISE ODER DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK
D/Ca 14
R: Peter Chelsom D: Simon Pegg, Rosamund Pike
120 Min.
Der Londoner Psychiater Hector ist vielleicht ein bisschen exzentrisch, aber im Grunde einfach liebenswert. Nur ein Problem wird er nicht los, dabei gibt er sich wirklich die größte Mühe: Seine Patienten werden einfach nicht glücklich. Eines Tages, von kindlicher Neugier gepackt, nimmt Hector all seinen Mut zusammen und beschließt, London, seine Praxis und seinen Alltag hinter sich zu lassen, um sich nur noch dieser einen Frage zu widmen: Gibt es das wahre Glück? Und das auch für ihn? So begibt er sich schließlich auf eine weite, gefährliche, aber vor allem auch sehr lustige und emotionale Reise um den ganzen Erdball.
Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

20:00: Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

USA 14
R: Lasse Hallström D: Helen Mirren, Manish Dayal
100 Min.
Fenster schließen

Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY
USA 14
R: Lasse Hallström D: Helen Mirren, Manish Dayal
100 Min.
Der junge Hassan Kadam hat ein außergewöhnliches Talent fürs Kochen. Als er sich gemeinsam mit seinem Vater gezwungen sieht, sein Heimatland Indien zu verlassen, beschließen die beiden, in den kleinen Ort Saint-Antonin-Noble-Val in Südfrankreich zu ziehen, um dort ein indisches Restaurant zu eröffnen. Das Maison Mumbai soll den Einwohnern des Ortes die exotische Welt der Gewürze und Reisgerichte näherbringen. Doch als Madame Mallory davon Wind bekommt, die Besitzerin des nahegelegenen Sternerestaurant Le Saule Pleureur, beginnt ein Kampf zwischen den beiden Lokalen. Der nimmt eine unterwartete Wendung, als Hassans Interesse an der französischen Haute Cuisine immer stärker wird – und er sich in die stellvertretende Küchenchefin Marguerite verliebt...
MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

20:15: MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

F 14
R: Philippe de Chauveron D: Christian Clavier, Chantal Lauby
ab 0 J. / 97 Min.
Fenster schließen

MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER
F 14
R: Philippe de Chauveron D: Christian Clavier, Chantal Lauby
ab 0 J. / 97 Min.
Claude Verneuil und seine Frau Marie sind mit den Nerven am Ende: Mit einem muslimischen, einem jüdischen und einem chinesischen Schwiegersohn scheint ihr Traum von einem harmonischen Familienleben geplatzt. Die Rücksichtnahme auf andere Sitten geht vor allem Claude entschieden zu weit. An Weihnachten aber schart Marie die Familie erneut um sich und alle geben sich Mühe, friedlich und tolerant zu sein. Claude und Marie hoffen, dass wenigstens die jüngste Tochter Laure einen französischen Katholiken heiraten wird. Wenig später stellt sie ihnen einen Verlobten mit der richtigen Konfession vor: Es ist der Afrikaner Charles.