Die schönsten Jahre eines Lebens

Die schönsten Jahre eines Lebens

Der frühere Rennfahrer Jean-Louis Duroc lebt mittlerweile in einem Altersheim. Der Geist ist müde geworden, immer wieder spielt ihm sein Gedächtnis einen Streich, wenn er sich an Dinge nicht mehr erinnert, die er kurz zuvor noch wusste. Eines aber erinnert er ständig – die Zeit mit Anne, die ihm nie mehr aus dem Kopf gegangen ist. Also macht sich sein Sohn Antoine auf die Suche nach ihr und wird schließlich fündig. Anne erklärt sich bereit, den Liebhaber von einst zu besuchen. Zwischen Erinnern und Vergessen tauschen die beiden sich aus, wobei Anne ihn anfangs im Unklaren über ihre Identität lässt und er sie nicht wiederzuerkennen scheint. Eines aber weiß er ganz genau: Er will raus aus diesem Gefängnis – und Anne soll ihm dabei helfen...
F 19 R: Claude Lelouch D: Anouk Aimée, Jean-Louis Trintignant, Souad Amidou 90 Min.
Spieltermine
16.07.2020 - 17:45 | 17.07.2020 - 17:45 | 18.07.2020 - 17:45 | 19.07.2020 - 17:45 |