ES GILT DAS GESPROCHENE WORT

ES GILT DAS GESPROCHENE WORT

Die toughe Pilotin Marion macht Urlaub in der Türkei und lernt dort den äußerst charmanten Baran kennen. Baran weiß genau, wie seine Wirkung auf Frauen ist. So dauert es nicht lange, bis sich zwischen den beiden ein Flirt entwickelt – und das, obwohl Marion mit Raphael liiert ist. Baran möchte sein Leben umkrempeln und aus den ärmlichen Verhältnissen, in denen er in der Türkei lebt, fliehen. Er lässt nichts unversucht, um Marion zu überreden, ihn mit nach Deutschland zu nehmen. Sie fasst sich schließlich ein Herz und ermöglicht Baran mit einer Scheinehe ein neues Leben in Europa. Als die beiden sich als frisch vermähltes Ehepaar nach und nach einleben, lässt Marion Baran immer mehr in ihr Leben und damit auch in ihr Herz. Beide geben sich sichtlich Mühe mit der Beziehung und dem neuen Leben, doch herbe Rückschlage und ein Schicksalsschlag stellen alles auf die Probe...
D/F 19 R: Ilker Çatak D: Anne Ratte-Polle, Arman Uslu, Godehard Giese ab 12 J. / 122 Min.
Spieltermine
21.08.2019 - 17:45 |