FISHERMAN’S FRIENDS Vom Kutter in die Charts

FISHERMAN’S FRIENDS Vom Kutter in die Charts

Zehn singende Männer aus dem Fischerdorf Port Isaac in Cornwall werden vom Musikproduzenten Danny und seinen zehn Kumpels aus London besucht, der sie für einen Plattenvertrag gewinnen möchte. Es stellt sich heraus, dass es sich bei der Aktion nur um einen Scherz seines Chefs handelt, mit der Zeit glaubt der sonst so zynische Danny allerdings wirklich daran, dass er mit der Band einen Hit produzieren könnte. Die Fisherman’s Friends, wie die Band sich nennt, ist zu Dannys Überraschung allerdings gar nicht daran interessiert, bei einem renommierten Label zu unterschreiben. Erfolg und Geld sind für sie zweitrangig, denn bei ihnen zu Hause wird Gemeinschaft, Freundschaft und Loyalität großgeschrieben. Nachdem Danny immer mehr Teil der Fischergemeinschaft und ihrer Angehörigen wird, stellt sich ihm irgendwann die Frage, was Erfolg wirklich bedeutet.
GB 19 R: Chris Foggin D: James Purefoy, Daniel Mays, Tuppence Middleton 112 Min.
Spieltermine
21.08.2019 - 17:15 |